Offizielle Homepage von Simon Kranz
  Biographie
 
"

Ich bin Jahrgang 1991 und mache seit meinem achten Lebensjahr Musik. Da meine Eltern mir als Hobby die Wahl zwischen Sport und Musik ließen, habe ich mich für den naheliegenden Kompromiss und damit für das Schlagzeug entschieden. Seit ich 14 bin, spiele ich außerdem autodidaktisch Gitarre.

Schlagzeugunterricht hatte ich zunächst bei Thomas Görne von der Kreismusikschule Plön, wo ich auch im Percussion-Ensemble und im Drumquartett aktiv war. Zuletzt hat mich Nils Rohwer, der Autor von „Double Bass Drumming“, weiter unterrichtet.

Während meiner Zeit am Gymnasium Schloss Plön habe ich anfangs im Unterstufenensemble, dem „Räuberorchester“, unter Leitung von Helga Klee gespielt, danach dann in der Brass Band von Albrecht Kahnt- Von dort aus bin ich in die Rock- und Jazz-Combo „Cap Loe Blue“ von Wolfgang Aulke gewechselt, wo ich sogar nach dem Abitur noch eine Weile mitgespielt habe.

Mit „Strubbeltatz“ von der KMS Plön sowie „Cabaret“, „Tanz der Vampire“ und „My Fair Lady“ am Gymnasium Schloss Plön habe ich auch einige Musicalerfahrung gesammelt und außerdem unter der Leitung von Kirchenmusikerin Susanne Schwerk die Kindermusicals „Petrus“ und „Löwenherz – Leonardo und das magische Amulett“ sowie einige Gottesdienste an Schlagzeug und Percussion begleitet.

Eigene Projekte waren „Lemoncurry“, „MINIrock“ und „Among the Shades“. Außerdem habe ich die Abi-Band „A.B.I.“ (Abi-Band-Initiative) meines Jahrgangs in Leben gerufen. Aktuell mache ich eine Ausbildung zum Profimusiker und Musikpädagogen am Music College Hannover und spiele in der Band "Demon's Trap". Weiterhin bin ich Studiodrummer für die Band meines Bruders, "Praying Angel".

 

 
  Bisher waren 23973 Besucher auf dieser Seite! (C) Simon Kranz 2014  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=